ARCHIV

2023

2022

MÄRCHENERZÄHLZEIT

2021

2019

2018

2017

2016 und 2017

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

IMPRO in der WERKSTATT - das Theater Kirchdorf verwandelt seine Spielstätte in eine „ImproWerkstatt“.

2006

2005

2004

NILS HOLGERSSONS WUNDERSAME REISE - nach Selma Lagerlöf

2003

WIR SIND KEINE ENGEL - Ein Kinoklassiker im Theater

FREDA UND FRIEDA - Wiederaufnahme

2002

LITERATUR UND MUSIK - Wasserfrauen - Szenische Lesung

WIR SIND KEINE ENGEL - Ein Kinoklassiker im Theater

2001

EIN SOMMERNACHTSTRAUM  - von William Shakespeare

Spielort: Steinhub, Micheldorf (Zusammenarbeit von Theater und Figurentheater)

LITERATUR UND MUSIK - In Memoriam: Ernst Jandl - Szenische Lesung

 

2000

GESCHICHTEN AUS DEM WIENERWALD - von Ödön v. Horvath

FETTE MÄNNER IM ROCK - von Nicky Silver

LITERATUR UND MUSIK - Pasticcio: Eine Lesenacht

 

1999

EINE NACHT IN VENEDIG - von Johann Strauß - Operette

4 GEWINNT - eine Impro - Show, Theatersport

LITERATUR UND MUSIK - Bis zum Himmel hoch - Lieder von Ludwig Hirsch und Texte versch. Autoren

 

1998

DER ZERBROCHENE KRUG - von H.C. Artmann nach Heinrich von Kleist

FREDA UND FRIEDA - "Unser Leben" Kabarett - Eigenproduktion von und mit Ingrid Breitwieser und Rosa Teutsch

(Zahlreiche Gastspiele in Österreich) Teilnahme am Wettbewerb „Kleinkunstvogel“ Graz und am Kleinkunstfestival Spital/Phyhrn

LITERATUR UND MUSIK - Iba de gaunz oaman fraun - Gedichte von Christine Nöstlinger, Lieder von Bert Brecht und Kurt Weill

LITERATUR UND MUSIK - Pasticcio - Eine Lesenacht

…UND IM KOPF DIE PROVENCE - Stefan Ullner liest aus eigenen Werken, Gitarre: Odilo Kurka; Christoph Steinermair

OSKAR LEGT EIN EI - von Roswitha Zauner

 

1997

TRU LAV - EIN SELTSAMES SPIEL - Collage von Liebesszenen aus der dramatischen Weltliteratur

LITERATUR UND MUSIK - Narrheiten und Wahrheiten - Wilhelm Busch

Improvisationen auf Saxophon, Klarinette und Tuba: Franz Gradauer, Ali Angerer

LITERATUR UND MUSIK - H.C. Artmann: Lieder, Lyrik, Prosa, Improvisationen am Akkordeon: Margit Aufreiter

 

1996

OFFENE ZWEIERBEZIEHUNG - von Franca Rame u. Dario Fo

LITERATUR UND MUSIK - Brief an einen Ausgelieferten Bekenntnis einer Freundschaft von Antoine de Saint-Exypery

Improvisationen auf der Gitarre: Hannes Zeleny

LITERATUR UND MUSIK - Worte der Liebe - Briefe, Gedichte, Prosa von Rainer Maria Rilke

Klaviermusik v. Beethoven, Schubert, Grieg, Chopin u.a. : Welfhard Lauber

LITERATUR UND MUSIK - On the Road, Reiseliteratur durch die Jahrhunderte, Improvisationen am Saxophon: Nikolaus Wührer

LITERATUR UND MUSIK - Die kleine Komödie, Erzählung in Briefen v. Arthur Schnitzler, Musik: Siwalt – Quartett

MAX - Eigenproduktion

DER TEUFEL MIT DEN DREI GOLDENEN HAAREN - Märchen der Brüder Grimm

 

1995

TRANSIT HEIMAT - von Anna Langhoff, (Österreichische Erstaufführung) Regie: Kurt Geiseder

"Theater-Oskar" 94/95 in der Sparte "Dramatische Produktion"

WAIDMANNSHEIL ODER MEUCHELMORD IN MOLLN - Eigenproduktion - Zusammenarbeit von Theater und Figurentheater

Regie: Eva Bodingbauer, Helga Gutwald

Produktion für das Festival der Regionen „Heiße Heimat“

Spielorte: Kirchdorf, Molln, Leonstein

 

1994

WENN DIE VÖGEL FLÜGEL HÄTTEN ... - von Jean Tardieu - 4 absurde Einakter, Regie: Kurt Geiseder

DER AINU - von Ernst F. Wiedemann (Österreichische Erstaufführung) - Monodrama, Regie: Helga Gutwald

 

1993

DIE AFFÄRE RUE DE LOURCINE - von Eugene Labiche, Übersetzung : Elfriede Jelinek, Regie: Helga Gutwa

Theater Kirchdorf • Hauergasse 5 • 4560 Kirchdorf an der Krems • info@theater-kirchdorf.at

ImpressumDownloadDatenschutz •  Allgemeine Geschäftsbedingungen